TROCKNUNGSGERÄTE

TROCKNUNGSGERÄTE

Mit professioneller Technik effizient und schnell Trocknen

Die Reduzierung von Bauzeiten und die Einhaltung von Fertigstellungsterminen bereiten vielen Bauunternehmen zunehmend Probleme aufgrund einer zu hohen Baufeuchte. Die zur Einhaltung der Energie-Einspar-Verordnung erforderlichen nahezu luftdichten Konstruktionen und Baustoffe verlangen geeignete Maßnahmen zur technischen Bautrocknung. Die übliche Methode der Aufheizung und Entfeuchtung mit Kondensations-Trocknern ist sehr energieintensiv und stößt außerdem schnell an physikalische Grenzen. Ein Betrieb unterhalb einer Temperatur von 15-18°C führt nicht zu einem befriedigenden Ergebnis.
Print

      Hinzu kommt, insbesondere bei großen Baustellen, der enorme personelle Aufwand für die Installation und den Betrieb der Kondensations-Trockner. In der stets zeitkritischen Wasserschaden-Trocknung wird daher seit vielen Jahren auf die Trocknung mit Adsorptionstrocknern gesetzt.

      Die mit dieser Technik erreichbare geringere relative Luftfeuchtigkeit von unter 5% führt zu einer wesentlich schnelleren Trocknung und benötigt außerdem keine deutliche Temperaturerhöhung.

outdoor

Die Lösung: Mobile Großtrockner

  • sehr geringem Zeitaufwand
  • von einer einzelnen Person bedienbar
  • hocheffiziente Wärmerückgewinnung
  • intuitiv bedienbare Steuerung
  • mobile Fernüberwachung
  • schnelles, kontrollierbares Ergebnis

 

Fertigstellungstermine können damit deutlich schneller, aber vor Allem auch planungssicher erreicht werden.